Kräftige Rindfleischsuppe

leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Rinderknochen 500 g
Suppenfleisch (Ochsenbrust, Beinscheibe, Querrippe, ...) 1 kg
Markknochen 2
Zwiebeln 2
Suppengemüse 1 Bund
Petersilienwurzel 1
Piment 2 Körner
Salz 1 gestr. EL
Thymian 1 Zweig
Knoblauchzehen 2 ungeschälte
Lorbeerblätter 2
Nelken 4
schwarze Pfefferkörner 1 EL

Zubereitung

Knochen wässern

1.Alles was Knochen hat, gut 30 Min. wässern. So treten Blutreste raus. Das Mark aus den Knochen drücken und ggf. für Markklößchen, Risotto alla milanese, oder Sauce bordelaise verwenden. Geht nach dem Wässern besser. Die Suppe würde sonst trüb werden.

Gewürze "einschließen":

2.Piment im Mörser zerbröseln. 1 zebröseltes würzt wie 10 Ganze! In einen Kaffeefilter, oder ähnliches Lorbeerblätter, Nelken, Piment und die Pfefferkörner geben und mit einem Zahnstocher verschließen. So lassen sich die Gewürze zum Schluss wieder leicht herausnehmen.

3.Im großen Topf 3 Ltr. kaltes Wasser, Fleisch, Knochen, Gewürze und die 2 ganzen Zwiebeln mit Schale geben. Alles muss bedeckt sein. Ohne Deckel aufkochen und für 2h leicht wallen lassen. In der Zeit nicht mehr kochen lassen. Schaum abschöpfen – Brühe wird sonst trüb.

Garzeiten:

4.Knochen min. 2h, höchstens 4h - werden sonst schleimig Suppenfleisch 1,5 – 2 h, Tafelspitz 1h

5.Während dem Garen das Gemüse klein schneiden. Wenn das Fleisch gar ist heraus nehmen und klein schneiden. Das Gemüse zur Suppe geben und weiter mit den Knochen mindesten noch weitere 30 Min, bis max. 4h Gesamt-Garzeit garen.

6.Nach Ende der Garzeit die Knochen und den Gewürzfilter entsorgen, das Fleisch wieder zur Suppe geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. ggf. Fett abschöpfen - guten Appetit!!! Rest Suppe schnell abkühlen lassen und ggf einfrieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kräftige Rindfleischsuppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kräftige Rindfleischsuppe“