Rindfleischsuppe mit Nudeln

leicht
( 44 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Suppenfleisch Rind 500 g
Markknochen 3
Suppengemüse 2 Bund
Zwiebel gewürfelt 1
Suppennudeln 100 g
Salz etwas
Pfeffer etwas
Lorbeerblätter 2
Gewürznelken 2

Zubereitung

1.das suppengemüse putzen, waschen und in würfel schneiden....petersilie hacken......das fleisch waschen.....alles mit 1/2l wasser in den schnellkochtopf geben.....salzen....den topf verschließen und 25 min. kochen lassen.

2.nach ende der garzeit das fleisch in mundgerechte stücke schneiden...lorbeerblätter und nelken entfernen.....fleisch wieder in den topf geben....mit 1l wasser auffüllen.

3.die suppennudeln in salzwasser gar kochen und abgetropft in die suppe geben ( dann bleibt die brühe klar).... mit salz und pfeffer kräftig abschmecken.

4.normalerweise kommt bei mir noch eierstich in die suppe.....da ich noch feine rhomben über hatte, habe ich die in die suppe getan.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rindfleischsuppe mit Nudeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 44 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rindfleischsuppe mit Nudeln“