Brathähnchen

1 Std 15 Min leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Brathähnchen frisch 1 gross
Salz 1 Prise
Pfeffer 1 Prise
Paprika edelsüß 1 Prise
Kräuter der Provence 1 Prise
Butter flüssig 1 EL
Zwiebel frisch 1 mittelgross
Möhren 2 Stk.
Tomaten 2 Stk.
Lorbeer 1 Blatt
Gemüsebrühe heiß 125 ml
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
535 (128)
Eiweiß
10,8 g
Kohlenhydrate
2,0 g
Fett
8,5 g

Zubereitung

1.Hähnchen unter fließendem kaltem Wasser abspülen, trockentupfen, würzen, mit flüssiger Butter bestreichen.

2.Zwiebel abziehen und würfeln. Möhren putzen, schälen, waschen, in Scheiben schneiden. Tomaten für kurze Zeit in kochendes Wasser legen, aber nicht kochen lassen. In kaltem Wasser abschrecken, enthäuten, die Stielansätze herausschneiden, vierteln.

3.Die drei Zutaten mit Lorbeerblatt, Brühe und Hähnchen in einen Bräter geben, diesen in den Backofen stellen. Mit Ober- und Unterhitze bei 200 - 220° C, mit Heißluft bei 180 - 200° C und mit Gas auf Stufe 4 - 5 etwa 65 Minuten backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Brathähnchen“

Rezept bewerten:
4,88 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Brathähnchen“