Pizzasemmeln

40 Min leicht
( 37 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Brötchen oder Laugenstangen, aufgeschnitten 6 Stück
Salami 200 g
Gekochter Schinken 150 g
Paprikaschote gelb 0,5 Stück
Paprikaschote rot 0,5 Stück
Champignons Konserve abgetropft 100 g
Tomatenmark 2 EL
Crème fraîche 200 g
Emmentaler gerieben 150 g
Salz, Pfeffer, Pizzawürzmischung, ital. Kräutermischung etwas

Zubereitung

1.Salami, Schinken, Paprika und Champignons in sehr kleine Würfel schneiden.

2.In eine große Schüssel geben und mit dem Tomatenmark, dem Creme fraiche und dem Reibkäse vermengen. Kräftig abschmecken.

3.Die Masse gleichmässig auf den Brötchenhälften verteilen.

4.Im vorgeheizten Backofen (Ober-/Unterhitze) bei ca. 175 Grad für ca. 20 Minuten überbacken. Dazu schmeckt frischer, gemischter Salat am Besten! (und vielleicht ein kühles Bier ;-))

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pizzasemmeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 37 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pizzasemmeln“