Pizzabrötchen

20 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Brötchen 10
Salami 200 gr.
Gekochter Schinken 200 gr.
Paprikaschote frisch 1 rote
Thunfisch 1 Dose
Champignons Konserve abgetropft 1 Dose
Zwiebel 1
Käse gerieben 200 gr.
Sahne 200 ml
Gewürze etwas

Zubereitung

1.Brötchen Aufschneiden und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.

2.Salami, gek. Schinken, Paprika und die Champignons sowie die Zwiebel in kleine Würfel schneiden und mit dem Thunfisch in eine Schüssel geben. Den Käse und die Sahne zufügen, kräftig durchrühren. Mit den Gewürzen ( Pizzagewürz?!) abschmecken.

3.Die Brötchenhälften mit dem Belag bestreichen und in den Backofen geben. Bei 200 grad ca. 10-12 min. backen, je nach Bräunungswunsch.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pizzabrötchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pizzabrötchen“