Vorspeisen: Hirschzunge in Madeirasoße

1 Std 40 Min leicht
( 41 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hirschzungen 4 Stk.
Suppengrün frisch 1 Bund
Gemüsebrühe 3 Esslöffel (gestrichen)
Sherry 250 ml
Rosmarin frisch 1 Stk.
Salz, Lorbeerblatt und 2 Nelken etwas
Madeirasoße in meinem Kochbuch etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
401 (96)
Eiweiß
0,3 g
Kohlenhydrate
1,5 g
Fett
0,3 g

Zubereitung

1.Suppengrün waschen und grob zerkleinern. Alle Zutaten in 1 1/2 Liter Wasser 90 Min. kochen. Die Zungen nach Ende der Garzeit herausnehmen, abschrecken und die Haut abziehen. In Scheibchen schneiden und mit der Madeirasoße auf den Tellern anrichten.

2.Dazu eine Scheibe Baquette oder gerösteter Toast

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Vorspeisen: Hirschzunge in Madeirasoße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 41 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Vorspeisen: Hirschzunge in Madeirasoße“