Kartoffel-Tarte

30 Min leicht
( 51 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Süßkartoffeln 400 g
Kartoffeln festkochend 400 g
Blumenkohlrößchen 100 g
Broccolirößchen 100 g
Karotten 100 g
Ingwer ca. 6cm lang 1 Stück
Olivenöl 1 EL
Salz, Pfeffer, Muskat etwas
Butterflocken 50 g
Tarteform mit Fett ausgepinselt 1

Zubereitung

1.Vorbereitung: Blumenkohlrößchen und Broccolirößchen waschen, Karotten schälen und in Scheiben schneiden, in reichlich Salzwasser ca. 5-7 Minuten garen, abgießen und gut abtropfen lassen. Ingwer schälen und fein reiben. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Gemüse darin bei mittlerer Hitze dünsten und den Ingwer dazugeben, mit einer Gabel alles etwas zerdrücken bis es eine gleichmäßige Gemüssemasse wird. Mit Salz, Pfeffer und Muskat kräftig würzen. Backofen auf E-Herd: 200°C vorheizen.

2.Beide Kartoffelsorten schälen, waschen und in dünne Scheiben schneiden, im Wechsel den Tarteboden belegen, dann mit den Kartoffelscheiben den Rand auskleiden, Gemüsemasse einfüllen und glatt streichen, mit den übrigen Kartoffelscheiben belegen. Mit Muskat, Salz und Pfeffer bestreuen. Mit Butterflocken belegen und auf mittlerer Schiene ca. 50 Minuten goldbraun backen.....schmeckt fantastisch...guten Appetit...

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffel-Tarte“

Rezept bewerten:
4,94 von 5 Sternen bei 51 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffel-Tarte“