Mary's „ pofpof „ from Westafrica

30 Min leicht
( 87 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Weizenmehl / 405 800 gr.
Backhefe 30 gr.
Zucker weiß 6 Esslöffel
Salz 1 Esslöffel
Pflanzenöl 4 Esslöffel
Wasser lauwarm 200 ml

Zubereitung

1.1. Als erstes lösen wir die Backhefe in ca. 200ml lauwarmen Wasser auf. ( Siehe Bild ).

2.2. Dann kommt das Salz und der Zucker dazu, alles gut verrühren. Jetzt noch das Mehl rein und alles gut vermengen. Dann die Masse ca. 20min ruhen lassen. ( Siehe Bilder )

3.3. Nun kommt die Pfanne auf den Herd, das Pflanzenöl rein, heiß machen.

4.4. Nun die Backmasse in die Pfanne, man kann verschieden Formen machen, wir machen es ganz normal. Alles schön goldbraun von beiden Seiten anbraten.

5.5. Nun sind die „ pofof „ fertig. Raus aus der Pfanne und auf einen Teller. Je nach Geschmack / Wunsch kann man noch etwas Puderzucker drüber streuen.

6.6. Wir essen meistens frische Ananas oder Mango dazu, kann man aber auch nur so essen. An der Westküste werden die „ pofpof „ fast überall verkauft und sehr gern gegessen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mary's „ pofpof „ from Westafrica“

Rezept bewerten:
4,89 von 5 Sternen bei 87 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mary's „ pofpof „ from Westafrica“