Schokoladen-Mandelplätzchen

1 Std 15 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Vollmilchkuvertüre 250 Gramm
Weizenmehl 300 Gramm
Butter 200 Gramm
Puderzucker 100 Gramm
Ei 1
Salz 1 Prise
Zimt 0,5 Teelöffel
Mandeln gemahlen 50 Gramm

Zubereitung

1. 100 g Vollmilchkuvertüre hacken und über einem Wasserbad schmelzen lassen - abkühlen. 2. Mehl, weiche Butter, Puderzucker, das Ei, Salz, Zimt und die gemahlenen Mandeln verkneten. 3. Die flüssige Kuvertüre dazugeben und unterkneten. 4. Den Teig ca. 30 min kalt stellen. 5. Mit 2 Teelöffeln kleine Häufchen aufs mit Backpapier ausgelegte Blech setzen. 6. Bei ca. 180 °C (vorgeheizt) etwa 12 - 15 min backen. 7. Nach dem Auskühlen, die Plätzchen zur Hälfte in die restliche Kuvertüre tauchen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schokoladen-Mandelplätzchen“

Rezept bewerten:
4,8 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schokoladen-Mandelplätzchen“