Sahne-Taler ...

22 Min leicht
( 34 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mehl 500 g
Markenbutter 320 g
Saure Sahne 120 g
Vanillezucker 2 Päckchen
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1913 (457)
Eiweiß
5,8 g
Kohlenhydrate
40,4 g
Fett
30,5 g

Zubereitung

1.Aus Mehl, Butter und Sahne einen Teig kneten und diesen etwa 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.

2.Aus dem Teig 4 bis 6 Rollen formen (der Durchmesser sollte der Größe der späteren Plätzchen entsprechen). Nochmals kühlstellen. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.

3.Die Teigrollen in 1-cm-dicke Scheiben schneiden und auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech hell backen (10 bis 12 Minuten). Die noch heißen Plätzchen mit der Oberseite in Vanillezucker tunken.

4.Sahne-Taler sind ein hervorragendes Tee- oder Kaffeegebäck, nicht nur für die Weihnachtszeit ... ... wir lieben sie das ganze Jahr, schon, weil sie nicht so süß sind und auch, weil sie ganz fix gemacht sind!

5.Ergibt etwa 120 Stück

6.Unsere andern Lieblings-Weihnachtsplätzchen sind übrigens hier zu sehen: Weihnachts-Plätzchen....

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Sahne-Taler ...“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 34 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Sahne-Taler ...“