Weihnachtsstollen!

30 Min leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Mehl 500 gr.
Backpulver 1 Päckchen
Zucker 150 gr.
Vanillinzucker 1 Päckchen
abgeriebene Zitronenschale einer Zitrone etwas
Salz 1 Prise
Rumaroma 1 Fläschchen
Mandelaroma bitter 0,5 Fläschchen
Zitronenaroma 1 Fläschchen
Ei 1
Vanillpuddingspulver 1 Päckchen
Butter 150 gr.
Quark 250 gr.
Rosinen 150 gr.
Mandeln gehackt 125 gr.
Orangeat 100 gr.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1494 (357)
Eiweiß
8,2 g
Kohlenhydrate
49,5 g
Fett
13,6 g

Zubereitung

1.Alle Zutaten nach und nach zu einem Teig verarbeiten und in eine Stollenform formen (oder Ähnliches) Ein Backblech gut mit Mehl bestäuben.Das gleiche gilt für den Stollen,damit er nicht auseinander läuft. Bei 175 - 200 Grad 60 Minuten auf der mittleren Schiene des Backofens backen.

2.Den noch heißen fertigen Stollen mit zerlassener Butter bestreichen und nach dem erkalten mit Schokoblättchen dekorieren,sowie mitPuderzucker bestreuen.

3.Ich habe 250 gr. Rosinen und noch ein Päckchen Zitronat dazu gegeben.Nachdem er ausgerollt war,habe ich 100 gr.Marzipan mit 100 gr.Puderzucker verknetet, zu einer Rolle(länge des Stollen`s)geformt und in die Mitte des Teig`s gelegt,dann wieder zugerollt und dann,ab in den Ofen.Der stollen sollte dann 14 Tage ruhen.Dies habe ich jetzt im Dez.2010 zum ersten Mal so gemacht,muß sagen,ist gelungen.!!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Weihnachtsstollen!“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Weihnachtsstollen!“