Weihnachten: Quarkstollen mit Marzipan

Rezept: Weihnachten: Quarkstollen mit Marzipan
Ein schneller Stollen für den Kaffeetisch
58
Ein schneller Stollen für den Kaffeetisch
8
6957
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Für den Teig:
175 g
Margarine
100 g
Zucker
250 g
Quark Magerstufe
2
Eier
150 g
Mandeln gehackt
125 g
Cranberries getrocknet
5
Datteln
6
Aprikose getrocknet
4 Tropfen
Bittermandel Aroma
5 Tropfen
Rumaroma
500 g
Mehl
1 Päckchen
Backpulver
Für die Füllung:
200 g
Marzipanmasse
50 g
Puderzucker
5 Tropfen
Rumaroma
Zum Betreichen:
Butter
Puderzucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.12.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1611 (385)
Eiweiß
9,1 g
Kohlenhydrate
47,0 g
Fett
17,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Weihnachten: Quarkstollen mit Marzipan

ZUBEREITUNG
Weihnachten: Quarkstollen mit Marzipan

1
Für den Teig werden Margarine und Zucker schaumig gerührt, dann den Quark und die Eier zugeben und gut verrühren. Die Aprikosen und die Datteln in ganz feine Würfel schneiden, wenn die Cranberries zu groß, diese ebenfalls noch würfeln.
2
Früchte, Mandeln und die Aromen zur Masse geben und verrühren. Mehl und Backpulver mischen und in die Schüssel geben. Zuerst mit dem Mixer, dann mit den Händen zu einem glatten Teig kneten. Die Marzipanrohmasse mit dem Puderzucker und dem Rumaroma verkneten und halbieren. 2 Rollen daraus formen.
3
Den Teig auf einem bemehlten Brett nochmal gut kneten, er darf nicht mehr kleben, bei Bedarf noch etwas Mehl einarbeiten. Den Teig halbieren und ausrollen. Die eine Seite bleibt etwas dicker. In die Mitte mit der Handkante längs eine Furche drücken. Darein kommt jetzt die Marzipanrolle. Die flache Stollenseite über die Rolle klappen und den Stollen in Form bringen.
4
Den zweiten Stollen ebenso bearbeiten. Den Ofen vorheizen auf 180 °C. Die Stollen auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen und ca. 45 Minuten backen. Den Stollen noch heiß mit flüssiger Butter bestreichen und wenn er etwas abgekühlt ist, mit Puderzucker bestreuen.
5
TIPP: Ich backe dieses Rezept oft als großen Stollen, dann verlängert sich die Backzeit etwa um eine Viertelstunde. Für die kleine Kaffeerunde eignen sich 2 kleine Stollen besser, er wird sonst zu schnell trocken, da es ja kein Hefegebäck ist.

KOMMENTARE
Weihnachten: Quarkstollen mit Marzipan

Benutzerbild von connypf
   connypf
Der sieht ja wahnsinnig saftig aus!!!!
Benutzerbild von schade5900
   schade5900
so eine tolle Zubereitung von dir und eine ganz tolle Rezeptur - gerne, verdiente 5 ☆☆☆☆☆ chen von uns, LLG Detlef und Moni.
Benutzerbild von gernd0110
   gernd0110
Den Stollen habe ich am Sonntag Vormittag gemacht.Schmeckt sehr ,sehr gut.50 ******** LG Bernd
Benutzerbild von digger56
   digger56
fein, so ähnlich mach ich ihn auch, ich ersetze nur "das Aroma" gegen echten Rum.....
Benutzerbild von Villenbach1
   Villenbach1
Stell ich mir sehr Lecker vor, 5 * lg dieter

Um das Rezept "Weihnachten: Quarkstollen mit Marzipan" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung