Patatas al ajillo - Knoblauchkartoffeln

30 Min leicht
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln überwiegend festkochend 1 kg
Olivenöl kalt gepresst 100 ml
Petersilie glatt frisch 1 Bund
Knoblauchzehe 4 Stk.
Salz etwas

Zubereitung

1.Kartoffeln waschen, schälen und in ca. 1 cm große Würfel schneiden. In Salzwasser garen. Petersilie waschen, Stiele entfernen und kleinschneiden.

2.Knoblauch schälen, in einen Mörser geben und gut zerstampfen, Öl und Salz hinzugeben und weiter mörsern. Pertersilie hinzugeben und gut bearbeiten.

3.Gegarte Kartoffeln abschütten, in eine Schüssel geben und Mörserinhalt sachte unterheben Kartoffeln sollten kein Brei werden).

4.PS: Das Eingangsbild zeigen die Patatas mit dem Fleischgericht "Cordero Chilindron" (s. in meinem KB)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Patatas al ajillo - Knoblauchkartoffeln“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Patatas al ajillo - Knoblauchkartoffeln“