Soljánka

Rezept: Soljánka
16
18
1437
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 EL
Olivenöl
2
Zwiebeln
2
Knoblauchzehen
2 EL
Tomatenmark
200 ml
Weißwein
800 ml
Gemüsebrühe
2
Karotten
400 g
Kartoffeln
1 klein
Wirsingkopf
1
Senfgurke Sauerkonserve
150 g
Schinken gekocht
Salz
Pfeffer
Muskat
Chilli (Cayennepfeffer)
Zucker
1 EL
Paprika edelsüß
1 Bund
Petersilie
400 g
Sauerrahm
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
16.11.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
556 (133)
Eiweiß
2,5 g
Kohlenhydrate
4,3 g
Fett
11,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Soljánka

ZUBEREITUNG
Soljánka

1
Zwiebeln und Knobi fein hacken und in einem Topf mit heißem Olivenöl glasig anschwitzen. Tomatenmark einrühren. Mit Weißwein ablöschen, mit Brühe aufgießen und aufkochen. Karotten schälen und in Scheiben schneiden. Wirsing in Streifen schneiden. Karotten und Wirsing zur Suppe geben und garen.
2
Gurken abtropfen lassen und in kleine Stücke teilen. Schinken in Streifen schneiden. Alles der Suppe zufügen.Mit Salz, Pfeffer, Muskat, Cayennepfeffer,Zucker und Paprika abschmecken. Petersilie fein hacken und unter die Suppe heben. Mit einem Klecks Sauerrahm getoppt servieren.

KOMMENTARE
Soljánka

Benutzerbild von DieWildeFee
   DieWildeFee
Eine von vielen Varianten:-)Ich mach statt Schinken immer geräucherten Kasslerkamm an die Solkjanka und jede Menge frische Paprika. Aber da kann man ja sehr kreativ sein bei diesem Eintopf:-DD 5 LECKERE * GLG Birgit
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Brutzlere
   Brutzlere
da lasse ich gerne 5 deftige *chen für dich da LG Brigitte
   mathea
einfach nur köstlich...lg sandra
Benutzerbild von jaz78
   jaz78
immer wieder lecker
Benutzerbild von Angi54
   Angi54
Bitte für am Samstag 10 Portionen liefern, zahle sofort bar mit 5*****.

Um das Rezept "Soljánka" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung