Backwaren: Generationen - Grundrezept unserer Lieblingsplätzchen!

leicht
( 64 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Butter 250 Gramm
Zucker 200 Gramm
Eier 4
Mehl 500 Gramm
Mondamin Speisestärke 300 Gramm
Backpulver 1 Pckch.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1930 (461)
Eiweiß
5,5 g
Kohlenhydrate
59,2 g
Fett
22,4 g

Zubereitung

1.Aus allen Zutaten rasch einen glatten Teig kneten. In 5 Stücke teilen, zu Kugeln rollen und diese in den Kühlschrank geben bis zur weiteren Verarbeitung. (Läßt sich auch gut erst am nchsten Tag verarbeiten, nur sollte er dann abgedeckt werden)

2.Nach und nach die Kugeln aus dem Kühlschrank nehmen und verarbeiten. Das heißt, einfache "ausgestochene", evtl., so wie es in unserer Familie war, mit Kindern. Diese ausgestochene auf Backpapier setzen, mit verquirltem Eigelb bestreichen und mit Streusel o.ä. verzieren.

3.Ebenso backen wir daraus Terrassen, die mit Nutella oder Marmelade gefüllt werden und mit Puderzucker bestreut, als erstes aufgegessen sind.

4.Backe zwar jedes Jahr auch noch andere Plätzchen, aber diese sind in allen Variationen immer die ersten, die gegessen sind. In Blechdosen aufbewahrt, halten sie eigentlich sehr lange! :-))) (Habe mal an Ostern eine seit Weihnachten versteckte Plätzchendose wieder gefunden, waren immer noch gut)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Backwaren: Generationen - Grundrezept unserer Lieblingsplätzchen!“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 64 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Backwaren: Generationen - Grundrezept unserer Lieblingsplätzchen!“