Kalbs - Medaillons mit Dattel -Gorgonzolaschaum

45 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kalbsmedaillons 150 g 4
Datteln getrocknet 150 Gramm
Gorgonzola mit Mascarpone 100 Gramm
Kalbsfond 100 ml
Sahne 10% Fett 150 ml
Salz,Pfeffer aus der Mühle,1 Prise Muskatnuss, etwas
Frühlingszwiebeln 2
Weizenkeimöl 2 EL
Spinat-Tagliatelle 500 gr.

Zubereitung

1.Die Datteln entsteinen,vierteln und im erhitzten Kalbsfond einweichen.Sahne erhitzen und den in Stücke geschnittenen Gorgonzola darin schmelzen.Den Fond ohne die Datteln dazu geben und etwas einköcheln lassen.Mit Pfeffer,bei Bedarf noch Salz und einer Prise Muskatnuss abschmecken.

2.Die Nudeln nach Packungsanleitung zubereiten. Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden.

3.Öl erhitzen ,Medaillons mit Salz und Pfeffer würzen und von beiden Seiten braten,so das sie innen noch einen schönen rosa Kern haben.

4.Die Sauce mit dem Zauberstab/Pürrierstab aufschäumen und die Datteln und Frühlingszwiebeln dazugeben.Kurz ziehen lassen,mit den Medaillons und Nudeln zusammen anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kalbs - Medaillons mit Dattel -Gorgonzolaschaum“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kalbs - Medaillons mit Dattel -Gorgonzolaschaum“