Koteletts mit Gemüsenudeln

leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kotelett 4 Stk
Salz etwas
Pflanzenöl 2 EL
Gouda gerieben 100 gr
Spaghetti 400 gr
Mais 1 Dose
Erbsen 1 Dose
Butter 2 EL
Mehl 2 EL
Milch 250 ml
Senf scharf 3 El
Pfeffer etwas
Restflüssigkeit von Mais und Erbsen etwas

Zubereitung

1.Koteletts mit Salz und Pfeffer würzen. Dann von beiden Seiten gut anbraten.

2.Anschliessend die Koteletts nebeneinander in eine Auflaufform legen. Käse darüber streuen und bei 180 Grad oder Umluft oder 160 Grad 20 bis 30 Minuten überbacken.

3.Spaghetti kochen. Mais und Erbsen abtropfen lassen und Gemüseflüssigkeit auffangen.

4.Butter erhitzen, Mehl darin anschwitzen. Milch und Gemüseflüssigkeit angiessen und aufkochen. Sauce mit Senf, Salz und Pfeffer abschmecken. Mais und Erbsen in die Sauce geben und kurz mitkochen. Anschliessend die Nudeln zugeben und mischen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Koteletts mit Gemüsenudeln“

Rezept bewerten:
4,88 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Koteletts mit Gemüsenudeln“