Röstis mit Fleischtartar, Lachstartar und Kaviar (Corinna Drews)

Rezept: Röstis mit Fleischtartar, Lachstartar und Kaviar (Corinna Drews)
6
01:00
1
1473
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Rindertatar:
300 gr.
Rindertatar
1 Schuss
Sonnenblumenöl
1 EL
Tomatenketchup
1 Schuss
Worcestersoße
1 TL
Dijon Senf
1 Stk.
Ei
2 Stk.
Gewürzgurken
2 Stk.
Schalotten
Kapern
1 Schuss
Calvados
Lachstatar:
500 gr.
Lachsfilet
1 EL
Crème fraîche
1 TL
Zitronensaft
0,5 TL
Wasabipaste
10 Stk.
Schnittlauch
Rösti:
600 gr.
Kartoffeln festkochend
1 Stk.
Gemüsezwiebel
1 Schuss
Öl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.11.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
561 (134)
Eiweiß
9,4 g
Kohlenhydrate
8,3 g
Fett
6,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Röstis mit Fleischtartar, Lachstartar und Kaviar (Corinna Drews)

FischgerichteThunfisch Gebraten
Bratwurstspieß mit Joghurt-Raita

ZUBEREITUNG
Röstis mit Fleischtartar, Lachstartar und Kaviar (Corinna Drews)

1
Für das Rindertartar das Öl mit Ketchup, Worcestersoße, Dijon-Senf und Ei zu einer Masse verrühren. Zu der Masse dann die ganz fein gehakten Gewürzgurken und Schalotten hinzugeben. Nun das Tartar gut mit der Soße durchmengen und die Kapern dazugeben. Zum Schluss, das Ganze mit einem Schuß Calvados, Salz und Pfeffer (Cayenne je nach Schärfe)abschmecken.
2
Für das Lachstartar das Lachsfilet in ganz feine Stücke würfeln. Crème fraîche, etwas Zitronensaft, Salz und Pfeffer, Wasabi-Paste und das fein gehackte Schnittlauch dazugeben und gut durchmengen.
3
Für die Rösti am Vorabend die Kartoffeln in 15 Minuten gar kochen. Die kalten Kartoffeln dann mit einer groben Reibe zerkleinern. Wenn gewünscht, eine halbe Gemüsezwiebel mit der groben Reibe dazu reiben. Die Kartoffelmasse mit Salz und Pfeffer abschmecken. Sollte die Masse zu flüssig sein, noch etwas Mehl dazu geben. Nun aus der Masse 8 flache Röstitaler formen (ca. 6-8 cm groß) und in heißem Öl ausbacken.
4
Zum Anrichten gibt man pro Teller je ein Rösti mit Rinder- und Lachstartar. Auf das Tartar schichtet man nun 1 Löffel Kaviar und auf den Kaviar ein Klecks Crème fraîche.

KOMMENTARE
Röstis mit Fleischtartar, Lachstartar und Kaviar (Corinna Drews)

Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
ich komme zum Essen sehr toll 5 Sterne

Um das Rezept "Röstis mit Fleischtartar, Lachstartar und Kaviar (Corinna Drews)" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung