Heringsfilets in Tomatensauce auf Spaghetti

10 Min leicht
( 27 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Heringsfilet in Tomatensoße 1 Dose
Spaghetti 100 gr.
Salz etwas
Gartenkräuter etwas
Käse gerieben etwas

Zubereitung

1.Spaghetti in Salzwasser kochen und die Fischdose in heißen Wasser erwärmen (nicht kochen)

2.die garen Spaghetti auf einen Teller anrichten, die Fischdose vorsichtig öffnen und über den Spaghettis anrichten

3.mit frischen Gartenkräutern, wie Petersilie,Vogelmiere oder Kresse anrichten wer mag, kann noch etwas Reibekäse darüber streuen

4.schnell, einfach,legger.......

5."Einfach & Preiswert...für den kleinen Geldbeutel" mehr Rezepte unserer Mitglieder findet Ihr in unserer Gruppe

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Heringsfilets in Tomatensauce auf Spaghetti“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Heringsfilets in Tomatensauce auf Spaghetti“