Spaghetti, gekocht "ohne Wasser"

40 Min leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Spaghetti 250 gr.
Butter 3 EL
Schalotten gehackt 2
Gemüsebrühe 750 ml
Rinderbrühe 750 ml
Eventuell Salz oder Nudelgewürz etwas

Zubereitung

1.Zu erst wird Brühe (halb Gemüsebrühe (Gemüsefond, Basis Rinderbrühe) und halb Rinderbrühe) erhitzt.

2.3 El Butter schmelzen, darin dann die gehackten zugeben und Schalotten anschwitzen.

3.Spaghetti rein legen und mit der heißen Brühe nach und nach bei mittlerer Hitze übergießen.

4.Dabei immer etwas rühren, damit die Spaghetti nicht anbrennen.

5.Brühe immer wieder reduzieren lassen und wieder nachgießen, bis die Spaghetti al dente gekocht sind.

6.Zum Schluß, je nach bedarf mit Salz oder Nudelgewürz nachwürzen.

7.Geriebenen Parmesan darüber streuen. Dazu kann man Fisch, Gulasch, Garnelen, Tomatensoße und sonstige Schmackhafte zutaten servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spaghetti, gekocht "ohne Wasser"“

Rezept bewerten:
4,94 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...