Schnitzel Milanese mit Rucola-Tomaten-Knoblauch Farfalle

Rezept: Schnitzel Milanese mit Rucola-Tomaten-Knoblauch Farfalle
Superschnelles Rezept; sorgt für Begeisterungsstürme (jedenfalls immer wieder bei meinem Mann) ;-)
8
Superschnelles Rezept; sorgt für Begeisterungsstürme (jedenfalls immer wieder bei meinem Mann) ;-)
00:45
10
4219
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
150
Rucola geputzt, halbiert
400
Tomatenwürfel oder halbierte Cocktailtomaten
5
fein geschnittener Knoblauch
3 EL
Olivenöl
500
Farfalle
6
Kalbsschnitzel oder Putenschnitzel -- mag ich lieber
200
frisch geriebener Parmesan
80
Semmelbrösel
80
Mehl
3
Eier
3 EL
Milch
6 EL
Olivenöl
Salz, Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
29.10.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2826 (675)
Eiweiß
0,8 g
Kohlenhydrate
1,4 g
Fett
75,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Schnitzel Milanese mit Rucola-Tomaten-Knoblauch Farfalle

Pizza de Pesce Yaiza
Pizza Flammkuchen mit Ziegenkäse
Blumenroccoli-Pastete

ZUBEREITUNG
Schnitzel Milanese mit Rucola-Tomaten-Knoblauch Farfalle

1
Die Schnitzel plattieren und mit Salz und Pfeffer würzen. Semmelbrösel und Parmesan mischen. Mehl in einen Teller geben. Eier mit etwas (3EL) Milch verquirlen. Die Schnitzel nach und nach in Mehl, Ei und Semmelbrösel- Parmesan wenden und panieren. Etwas ruhen lassen. Zeitgleich die 500g Farfalle in 2l gesalzenem Wasser kochen.
2
Die Tomaten würfeln oder die Cocktailtomaten halbieren, den Knoblauch schälen und in hauchdünne Scheiben schneiden (wer will kann den Knoblauch auch zerdrücken). Den Rucola waschen und trockentupfen. Die Stile entfernen und den Rucola halbieren. Die Tomaten, Knoblauch und den Rucola zusammen mit 3 EL Olivenöl in einem Topf dünsten.
3
Zeitgleich das Öl für die Schnitzel in einer Pfanne heiß werden lassen. Die Schnitzel nochmals in der Semmelbrösel-Parmesan mischen gut wenden und in das heisse Olivenöl geben. Pro Seite ca. 2-3Minuten braten (gilt nur wenn die Schnitzel wirklich gut plattiniert wurden). Die Farfalle abseihen und in die Tomaten Knoblauch Rucola Soße geben. Gut durchmischen.
4
Die Schnitzel nach dem braten auf einem Kuchentuch kurz abtropfen lassen, zusammen mit den Nudeln auf einem Teller anrichten. Fertig. Guten Appetitt!

KOMMENTARE
Schnitzel Milanese mit Rucola-Tomaten-Knoblauch Farfalle

Benutzerbild von erdbeere1706
   erdbeere1706
ich glaube die Männer haben alle den gleichen Geschmack, mein Mann war begeistert von dem Rezept ***** ;o)
Benutzerbild von gotti47
   gotti47
lecker Schnitzel, 5*
   Marke01
5***** Jetzt weiß ich auch was es heute abend gibt :-)
Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Eine tolle Schnitzel Panade super lecker 5*****chen dafür LG Detlef und Moni
Benutzerbild von ploewe
   ploewe
... lecker, 5*****. LG aus Norwegen , Peter !!!

Um das Rezept "Schnitzel Milanese mit Rucola-Tomaten-Knoblauch Farfalle" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung