Gefüllte Schnitzel mit Jägersoße

40 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Füllung:
Tomaten, entkernen, in kleine Würfel schneiden 2
Petersilie gehackt 0,5 Bund
Gouda gerieben 50 g
Soloknoblauch gehackt 1
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle weiß etwas
Schnitzel
Putenschnitzel 4
Rapsöl 3 EL
Jägersoße:
Gemüsebrühe 250 ml
Champignons braun, putzen, würfeln 400
Sahne 1 Becher

Zubereitung

für die Füllung

1.Tomatenwürfel, geriebener Käse, Knoblauch und Petersilie gut miteinander vermischen

gefüllte Schnitzel

2.Putenschnitzel flach klopfen mit dem Fleischklopfer - fals keiner vorhanden einfach den Boden eines kleinen Topfes nehmen...

3.Tomaten-Käse-Mix mit einem Löffel auf einer Seite des Putenschnitzels verteilen, zusammenklappen und mit Zahnstochern feststecken.

4.Öl in einer Pfanne erhitzen, die gefüllten schnitzel rundherum kräftig anbraten, bei mittlerer Hitze weiter 10 Minuten braten, dabei immer mal wieder wenden. Herausnehmen und warm stellen.

für die Jägersoße:

5.die Pilze in den Bratensatz geben und anbraten. Gemüsebrühe und Sahne dazugeben und etwa 5 Minuten köcheln lassen

servieren

6.Bei uns gab es dazu einen Endiviensalat mit ordentlich Knoblauch :-D und Salzkartoffeln. Alles zusammen auf Tellern anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gefüllte Schnitzel mit Jägersoße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gefüllte Schnitzel mit Jägersoße“