Schnippelbohnen Eintopf mit Speck

Rezept: Schnippelbohnen Eintopf mit Speck
So wie meine Oma das gekocht hat
22
So wie meine Oma das gekocht hat
01:00
6
20801
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Stück
fetten Speck
1 große
Zwiebel
2 Dosen
Grüne Bohnen
1 kleines
Bund Suppengemüse
0,5 Liter
Milch
2 Esslöffel
Mehl
4 mittelgrosse
Kartoffeln
2 Stück
Brühwürfel
etwas Butterschmalz
Petersilie gehackt
Salz Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
19.10.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
314 (75)
Eiweiß
4,0 g
Kohlenhydrate
10,9 g
Fett
1,5 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Schnippelbohnen Eintopf mit Speck

ZUBEREITUNG
Schnippelbohnen Eintopf mit Speck

1
Suppengemüse putzen waschen und in kleine Würfel schneiden. Zwiebeln schälen und in kleine Würfel schneiden , den Speck auch in kleine Würfel schneiden. Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden . Petersilie waschen und fein hacken
2
Speck und Zwiebeln mit etwas Butterschmalz in einem großen Topf andünsten. Mit Mehl bestäuben umrühren und mit Milch ablöschen.
3
Suppengemüse , Kartoffeln und Grüne Bohnen mit Saft in den Topf geben. Auf niedriger Temperatur köcheln lassen bis alles gar ist.
4
Petersilie zum Schluss einrühren . Mit Salz und Pfeffer abschmecken .

KOMMENTARE
Schnippelbohnen Eintopf mit Speck

Benutzerbild von Test00
   Test00
Das ist lecker. So habe ich es von Oma gelernt. Habe ja den Garten voller Bohnen und wir machen oft Eintopf. LG. Dieter
   molle220708
super leckeres rezept.ich verwendete frische bohnen.danke für das tolle rezept!!! 5***** für dich
Benutzerbild von PolkaInge73
   PolkaInge73
Omas Rezepte sind immer die BESTEN!
Benutzerbild von katrinchen40
   katrinchen40
wie bei muttern lg katrin
Benutzerbild von IthKlippenHexe
   IthKlippenHexe
Danke für den Tipp probiere ich das nächste mal aus. Gruss Gabi
Benutzerbild von 80tina80
   80tina80
Ich mach z.b. Senf noch in meine Suppe. Oder auch ein Schuss Essig.

Um das Rezept "Schnippelbohnen Eintopf mit Speck" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung