Marinierter Seeteufelspieß an Mango-Rucolasalat

Rezept: Marinierter Seeteufelspieß an Mango-Rucolasalat
9
00:45
0
1071
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Seeteufelspieße:
4 Stk.
Zitronengras
8 Stk.
Seeteufelmedaillons
1 Stk.
Schalotte
1 Stk.
Knoblauchzehe
1 Stk.
Chilischote
2 EL
Sesamöl
2 EL
Olivenöl
2 EL
Sojasoße
0,5 Stk.
Chilischote
1 Prise
Pfeffer
Mangosalat:
1 Stk.
Mango
1 Bund
Frühlingszwiebeln
1 Bund
Rucola
4 EL
Balsamico
2 EL
Sesamöl
4 EL
Olivenöl
4 Stk.
Koriander frisch
1 Stk.
Knoblauchzehen
5 gr.
Ingwer frisch
1 Prise
Zucker
1 Prise
Salz
1 Prise
Pfeffer
1 Msp
Chiliflocken rot
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
19.10.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2076 (496)
Eiweiß
1,8 g
Kohlenhydrate
4,3 g
Fett
53,0 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Marinierter Seeteufelspieß an Mango-Rucolasalat

Rindfleisch aus dem Wok a la Heiko
Marinierte Zitronenhähnchenschenkel

ZUBEREITUNG
Marinierter Seeteufelspieß an Mango-Rucolasalat

1
Für die Spieße die Zitronengrasstangen spitz zuschneiden. Je zwei Seeteufelmedaillons auf einen Zitronengrasspieß stecken und mit Pfeffer würzen. Schalotte und Knoblauch schälen und fein würfeln. Die Chilischote längs halbieren und die Kerne mit einem spitzen Messer herausschaben. Die Schote längs in feine Streifen, dann in feine Würfel schneiden. Schalotte und Knoblauch pellen und fein würfeln. Aus den Schalotten- und Knoblauchwürfeln, Chili, den beiden Ölsorten und der Sojasauce eine Marinade anrühren und diese über die Seeteufelspieße gießen. Die Spieße mindestens 90 Minuten darin marinieren und dabei ab und zu wenden.
2
Für den Salat die Mango schälen, entkernen und in Streifen schneiden. Die Frühlingszwiebel putzen, waschen und in Ringe schneiden. Den Rucola verlesen, Stängel abschneiden. Knoblauch und Ingwer schälen und fein hacken. Aus Essig, den beiden Ölsorten, Zucker, Koriandergrün, Knoblauch und Ingwer eine Vinaigrette rühren. Die Mangostreifen, Frühlingszwiebel und Rucola mit der Vinaigrette marinieren. Den Salat mit Salz, Pfeffer und gemahlenem Chili abschmecken und auf vier Tellern anrichten.
3
Anrichten: Die abgetropften Seeteufelspieße in einer heißen Pfanne mit Olivenöl von beiden Seiten etwa 5 Minuten braten, mit Salz würzen und auf dem Salat anrichten.

KOMMENTARE
Marinierter Seeteufelspieß an Mango-Rucolasalat

Um das Rezept "Marinierter Seeteufelspieß an Mango-Rucolasalat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung