Apfel Tarte

Rezept: Apfel Tarte
Köstliches Rezept aus Frankreich
5
Köstliches Rezept aus Frankreich
01:45
0
1817
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 g
Mehl
100 g
Butter
60 g
Puderzucker
1 prise
Salz
1
Ei
600 g
Äpfel frisch
0,5
Zitrone
20 g
Butter
100 g
Zucker
20 ml
Apfelsaft
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
16.10.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
983 (235)
Eiweiß
2,1 g
Kohlenhydrate
35,6 g
Fett
9,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Apfel Tarte

ZUBEREITUNG
Apfel Tarte

Mehl, Butter, Puderzucker, Salz und Ei miteinander zu einem glatten Teig verkneten und ca. 30 Minuten kühlen. Den Teig in eine kleine Tarteform drücken. Die Äpfel schälen, entkernen und in Spalten schneiden. Die Zitrone auspressen. Die Apfelspalten dachziegelartig auf den Teig legen und mit dem Zitronensaft beträufeln. Dann mit Butterflöckchen belegen und bei 190°C Ober - Unterhitze 30 Minuten backen. Zucker in einer Pfanne unter Rühren goldbraun karamellisieren und mit dem Apfelsaft ablöschen. Den Karamell über die Äpfel gießen und nochmals 10-15 Minuten backen.

KOMMENTARE
Apfel Tarte

Um das Rezept "Apfel Tarte" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung