antipasti brioche rustica al caprino

25 Min leicht
( 35 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Hefeteig fertig 400 gr.
Schinken gekocht in wùrfeln 120 gr.
Oliven gefùllt in dùnnen scheiben 40 gr.
-------------------------------------- etwas
Mehl 200 gr.
Olivenöl extra vergine 6 EL
Pecorino gemahlen 100 gr.
Ziegenkäse hart in kleinen wùrfeln 100 gr.
Eier 4
Eigelb 1
Milch 1 EL
Salz etwas
Pfeffer etwas
Rosmarin klein gehackt etwas

Zubereitung

1.eier salz pfeffer rosmarin mit einer gabel verrùhren pecorino schinken oliven und ziegenkàse mit der gabel unterkneten.den hefeteig ein bisschen auseinander ziehen das mehl und olivenòl mit den hànden drunter verarbeiten.noch mal ausziehen und die eier mit allem gut unter verarbeiten jetzt mùsste man einen leichten luftigen teig vor sich haben

2.den ball jetzt in einer schùssel mit einem kùchentuch bedecken und 60 min .zur seite stellen. eine backform mit olivenòl einstreichen.den teig kurz durch arbeiten und 9 bàllchen formen .einer ein bisschen gròsser.in der mitte den grossen ball legen und die anderen rundum.nochmal bedecken und wieder 60 min. ruhen lassen.

3.backofen auf 200°C vorheitzen.eigelb mit warmer milch verrùhren und die bàlle damit bestreichen.im backofen goldgelb 40min. backen.besser zahnstocher probe machen ich serviere das alles mit gemischten aufschnitt salami speck mortadella rohen schinken

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „antipasti brioche rustica al caprino“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 35 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„antipasti brioche rustica al caprino“