Vegetarischer Zwiebelkuchen

Rezept: Vegetarischer Zwiebelkuchen
19
4
23487
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
125 g
Quark
1
Eigelb
1 TL
Salz
3 EL
Milch
3 EL
Öl
200 g
Mehl
2 TL
Backpulver
Butter für die Backform
1 EL
Semmelbrösel
750 g
Zwiebeln
2 EL
Butter
2 EL
Petersilie gehackt
1 Prise
Paprikapulver edelsüß
Salz
Pfeffer
1 EL
Mehl
200 ml
Sahne
3
Eier
30 g
Käse gerieben
0,25 TL
Koriander frisch gemahlen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
11.01.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
770 (184)
Eiweiß
4,2 g
Kohlenhydrate
15,0 g
Fett
12,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Vegetarischer Zwiebelkuchen

ZUBEREITUNG
Vegetarischer Zwiebelkuchen

1
Aus Quark, Eigelb, Salz, Milch, Öl, Mehl und dem Backpulver einen geschmeidigen Teig kneten. Auf einer bemehlten Fläche ausrollen. Eine Quichform (oder alternativ Springform 26cm) ausbuttern. Mit dem Teig auslegen und den überschüssigen Rand abschneiden. Den Boden mit einer Gabel mehrmals einstechen. Die Semmelbrösel auf dem Teig verteilen und anschließend kalt stellen.
2
Nun die Zwiebeln häuten und in Ringe oder Halbringe schneiden. In einer Pfanne mit der heißen Butter die Zwiebeln glasig andünsten. Mit der Petersilie, Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen.
3
1 El Mehl mit Sahne, Eier und Käse verquirlen. Mit Koriander würzen. Die Masse zu den Zwiebeln geben und gut untermischen. Dann alles auf den Teigboden füllen und glatt streichen.
4
Im vorgeheizten Backofen bei 180°C bis 200°C etwa 40 Min. backen. Den Kuchen ggfs. mit Alufolie abdecken, falls er zu braun werden sollte. Dann noch weitere 10 Min. bei ausgeschalteten Ofen ruhen lassen (ohne Alufolie)
5
Warm servieren. Am besten einen frischen Salat z.B. Feldsalat dazu reichen. Als Getränk bietet sich ein Federweißer an. Guten Appetit!
6
Lässt sich auch gut vorbereiten, dann nur noch die Ei-Sahne-Käse-Mischung mit den Zwiebeln mischen, auf den Teig geben und fertig für den Ofen.

KOMMENTARE
Vegetarischer Zwiebelkuchen

Benutzerbild von Fillyfee
   Fillyfee
Hab ich heute gemacht-und er schmeckt einfach super... Den Teig hab ich noch mit ein paar getrockneten Kräutern(Oregano,Thymian)aufgepeppt. Und in die Zwiebeln kam ne Ladung Kümmel-wegen der Blähungen..*-* Die 5***** hast du dir verdient!! LG Antje
Benutzerbild von Villenbach1
   Villenbach1
K*Ö*S*T*L*I*C*H*. LG dieter
   VegAndreas
Kann man immer essen.....egal zu welcher Jahreszeit....................LORD OF TOFU
Benutzerbild von andamoka
   andamoka
Gefällt mir sehr! ***** LG Dani

Um das Rezept "Vegetarischer Zwiebelkuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung