Kürbis-Wein-Creme-Suppe

Rezept: Kürbis-Wein-Creme-Suppe
5
00:45
2
817
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Zwiebel fein gehackt
400 g
Kürbisfleisch würfelig geschnitten
1 kleine
Karotte geschnitten
100 g
Knollensellerie würfelig geschnitten
2 EL
Butter
250 ml
Weißwein trocken
750 ml
Gemüsebrühe
2
Knoblauchzehen gehackt
125 ml
Sahne
geröstete Kürbiskerne
Kürbiskernöl
etwas
geschlagene Sahne
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
05.10.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
380 (91)
Eiweiß
0,4 g
Kohlenhydrate
0,7 g
Fett
8,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kürbis-Wein-Creme-Suppe

Geflügel - Abgezogene Hähnchenschenkel
Hollywood Cheesecake mit warmen Kirschen

ZUBEREITUNG
Kürbis-Wein-Creme-Suppe

1
Die Zwiebeln in der Butter glasig werden lassen. Kürbis, Karotte und Sellerie dazugeben und mitrösten.
2
Das Gemüse mit Wein ablöschen und etwas im Wein dünsten lassen.
3
Anschließend mit der Brühe aufgießen. Den Knoblauch beigeben und etwas pfeffern.
4
Das Gemüse weich kochen und dann pürrieren. Noch einmal aufkochen lassen und die Suppe mit Sahne verfeinern.
5
Die Suppe in Tellern anrichten, einige Kürbiskerne darüberstreuen, mit Kernöl beträufeln und mit etwas Sahne servieren.
6
Die Suppe sieht besonders schön aus, wenn das Kernöl mit einer Gabel etwas auseinandergezogen wird.
7
Folgende Kürbissorten eignen sich besonders gut: Hokkoido, Butternuss, Muskat
8
Ein Foto wird so bals als möglich online gestellt.

KOMMENTARE
Kürbis-Wein-Creme-Suppe

Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Ich bring dann schon mal meinen Teller mit, o.k.
Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Das ist mal was anderes 5 Sterne

Um das Rezept "Kürbis-Wein-Creme-Suppe" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung