Linguine mit Tomaten-Sahne-Soße und Shripms

25 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Linguine 250 gr.
Tomaten 8 Stk.
Weißwein 4 EL
Sahne, süß 100 ml
Salz etwas
Pfeffer etwas
Gemüsebrühe-Pulver etwas
Shrimps 200 gr.

Zubereitung

1.Die Linguine (dünne Bandnudeln) in sprudelndem Salzwasser bissfest kochen.

2.Die Tomaten klein schneiden und in einem Topf mit 4 EL Weißwein und etwas Wasser (ca. 1-2 EL) köcheln lassen. 100 ml Sahne einrühren und mit Salz, Pfeffer und Gemüsebrühpulver abschmecken.

3.200g Shrimps/Garnelen anbraten und kurz mit in die Soße geben.

4.Die Nudeln mit der Soße mischen und mit etwas Basilikum anrichten.

Auch lecker

Kommentare zu „Linguine mit Tomaten-Sahne-Soße und Shripms“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Linguine mit Tomaten-Sahne-Soße und Shripms“