gebratene Nudeln

30 Min leicht
( 47 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Spaghetti/ Capellini Nr. 1 350 gr.
Schweinefilet 400 gr.
Zwiebeln 2
Paprika 1 rote
Gewürzmischung für gebratene Nudeln 2 Päckchen

Zubereitung

1.Also zuerst muß ich mal ein bisschen von gestern erzählen, wie es überhaupt zu diesem Essen gekommen ist. Es hat eigentlich schon gestern morgen damit angefangen, daß ich nicht in die Kochbar reingekommen bin hatte auch den ganzen Tag nur eine grüne Seite und sonst nix. Dann war ich den ganzen Tag am rotieren von morgens 6.00 Uhr, dann habe ich nachmittags meine Kleine noch in Schwimmtraining gefahren und bin in dieser Zeit ins Globus um schon mal ein paar Einkäufe zu erledigen und da hat mich fast der Schlag getroffen was dort los war. Wegen dem Feiertag morgen ???? Auf jeden Fall habe ich dann überlegt, was ich denn am abend noch schnelles kochen könnte, denn wir sind dann immer so gegen 19.00 Uhr zu Hause und meine bessere Hälfte kommt von der Arbeit und hat natürlich auch hunger. Und da habe ich mich erinnert, daß meine Mama letztens diese gebratenen Nudeln ( also diese Tüten ausprobiert hat), ich benutze sie ja nicht so gerne, habe mich aber mal kurzerhand dazu entschlossen. So nun habe ich aber genug gelabert, jetzt kommt das Rezept, habe es nicht nach Vorschlägen auf der Tüte gemacht, sondern auch mein Lieblingsfleisch mit verarbeitet.

2.Die Nudeln in Salzwasser al dente kochen, abgießen beiseite stellen.

3.Die Zwiebeln in schmale Spalten schneiden, die Paprika waschen und putzen und in einer Pfanne mit Öl anbraten.

4.Die Schweinefilet in Medaillons schneiden und nochmals halbieren, salzen und pfeffern und in einer Pfanne mit Öl von beiden Seiten gut anbraten.

5.Dann die Nudeln zu den Zwiebeln und Paprika in die Pfanne geben und die beiden Tüten Würzmischung für gebratene Nudeln. Alles gut miteinander vermischen, zum Schluß das Schweinefilet dazugeben, miteinander vermischen und servieren.

6.Also ich muß sagen war sehr lecker, eine feine Würzmischung, die Pfanne wurde leer geputzt.

7.Bilder sind hochgeladen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „gebratene Nudeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 47 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„gebratene Nudeln“