Zwiebelkuchen a la Schwiegermama

leicht
( 40 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mehl Typ 405 350 gr.
Milch 150 ml.
Hefe frisch 25 gr.
Zucker 1 Prise
Ei 1
Salz etwas
Für den Belag etwas
Zwiebeln 3 kg
Butterschmalz 2 EL
Kümmel 1
Eier 2
Mehl 1
Kümmel zum Bestreuen am Tisch *
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
188 (45)
Eiweiß
1,4 g
Kohlenhydrate
5,2 g
Fett
1,9 g

Zubereitung

1.Zwiebeln abpellen,in Stücke oder Scheiben schneiden und im Butterschmalz ausschwitzen - bis zu dem Punkt wo sie dann braun werden würden - mit Kümmel bestreuen und zur Seite stellen.

2.Einen Hefeteig herstellen und auf einem Blech ausrollen ( er muss nicht unbedingt gehen ) und die ausgeschwitzten Zwiebeln darauf verteilen.

3.Die 2 Eier in einer Schüssel aufschlagen, das Mehl hinzugeben, nochmals richtig durchrühren und auf den Zwiebeln verteilen.

4.Nun ab in den Ofen und abbacken - und dazu nen schönen Wein ;-)

5.Kalkulation: der ganze Zwiebelkuchen kostet ca. 4,- €

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zwiebelkuchen a la Schwiegermama“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 40 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zwiebelkuchen a la Schwiegermama“