Kürbisbrot

Rezept: Kürbisbrot
12
4
5552
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 gr.
Hokkaido-Kürbis
100 ml
Wasser
2 Teelöffel (gestrichen)
Salz
80 gr.
Margarine
800 gr.
Mehl
2 Päckchen
Trockenhefe
0,125 l
Milch warm
1 EL (gestrichen)
Zucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
26.09.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
916 (219)
Eiweiß
5,9 g
Kohlenhydrate
38,1 g
Fett
4,5 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Kürbisbrot

Lauchsuppe mit lila Möhreneinlage
Burger mit Kartoffelecken ala Freak

ZUBEREITUNG
Kürbisbrot

1
Kürbis von Kernen befreien, schälen, in Würfel schneiden und mit den 100ml Wasser ca. 15 min weich kochen, auskühlen lassen, Salz und Magarine unterrühren
2
in der Zwischenzeit den Hefeteig vorbereiten, Mehl und Trockenhefe mischen, Zucker, warme Milch zugeben, verkneten und gehen lassen (ca. 15min)
3
nach einer halben Std. Kürbismus zum Hefeteig geben, alles gut verarbeiten und ein Std. gehen lassen
4
Teig nochmal durchkneten und in eine große oder 2 kleine Backformen geben und nochmals 15 min gehen lassen
5
im vorgeheitzten Backofen (200°) 30min backen, dann Temp. auf 150° zurückschalten und weitere 60min backen

KOMMENTARE
Kürbisbrot

Benutzerbild von cookie1234567
   cookie1234567
Mmmmmhhhh...! ! ! Total lecker müsst ihr mal ausprobieren;)
Benutzerbild von cookie1234567
   cookie1234567
Das sieht ja mega lecker aus das muss ich unbedingt ausprobieren ! ! !
Benutzerbild von luna-61
   luna-61
Was man mit Kürbis alles machen kann............ grossartig.....
Benutzerbild von dieStine
   dieStine
WOW...was für eine Farbe..auf Suppen stehe ich vom Kürbis ja nicht so, aber Brot geht immer...darum liebe 5*

Um das Rezept "Kürbisbrot" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung