Kartoffel - Mais - Kuchen mit Dörrtomaten

Rezept: Kartoffel - Mais - Kuchen mit Dörrtomaten
0
01:00
0
250
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
16
Tranchen Bratspeck
Schalotten
2
Knoblauchzehen
70 Gramm
Dörrtomaten
1 EL
Sonnenblumenöl
700 Gramm
festkochende Kartoffeln
80 Gramm
Bündner Bergkäse
70 Gramm
Maisgriess Bramatra
2
Eier
0,75 dl
Milch
1 TL
Salz und Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
24.09.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1021 (244)
Eiweiß
2,7 g
Kohlenhydrate
5,4 g
Fett
23,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kartoffel - Mais - Kuchen mit Dörrtomaten

ZUBEREITUNG
Kartoffel - Mais - Kuchen mit Dörrtomaten

1
1. Backofen auf 180 Grad vorheizen. Cakeform mit Alufolie auskleiden. Specktranchen quer und leicht überlappend in der Cakeform auslegen, Tranchen am Rand leicht andrücken. Schalotten und Knoblauch hacken. Dörrtomaten in Würfel schneiden. Alles im Oel ca. 2 Minuten dünsten. Beiseite stellen.
2
2. Kartoffeln und Käse an der Röstiraffel in eine Schüssel reiben. Schalotten-Dörrtomaten-Mix, Maisgriess, Eier und Milch dazugeben. Alles gut mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
3
3. Kartoffelmasse ca. 4 cm hoch in die vorbereitete Cakeform füllen. In der Ofenmitte ca. 40 Minuten backen. Den Kartoffel-Mais-Kuchen auf ein Brett stürzen und in Tranchen schneiden.

KOMMENTARE
Kartoffel - Mais - Kuchen mit Dörrtomaten

Um das Rezept "Kartoffel - Mais - Kuchen mit Dörrtomaten" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung