Hack-Pfanne "Moussaka"

25 Min leicht
( 47 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hackfleisch 350 g
Kartoffel 1 gr.
Passierte Tomaten 200 ml
Karotten 1 kl.
Zucchini 1 Stück
Lauchzwiebel 1
Schmand 100 g
Geriebener Käse evtl.

Zubereitung

Hackfleisch in etwas Olivenöl anbraten (nicht zu krümelig). Kartoffel fein würfeln und zugeben, kurz mit anbraten. Passierte Tomaten zugeben und alles etwas einköcheln lassen. Ggf. noch etwas Wasser angießen. Kurz bevor die Kartoffeln gar sind, feine Karottenstücke, gewürfelte Zucchini und gehackte Lacuhzwiebel zugeben. Mitdünsten. Pikant abschmekcen. Wer mag rührt den Schmand gleich unter oder gibt je einen Klecks auf die Teller dazu. Wer nicht auf die Kalorien achten muss, bestreut das ganze noch mit geriebenem Käse

Auch lecker

Kommentare zu „Hack-Pfanne "Moussaka"“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 47 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hack-Pfanne "Moussaka"“