Hagebutten - Likör

83 Tage 9 Std leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Hagebutten reife frische 1 Kilogramm
Zucker braun Rohzucker 300 Gramm
Gewürznelken 4 Stück
Zimtrinde 0,5 Stück
Zitrone unbehandelt / Schale 0,5 Stück
Orangen unbehandelt / Schale 0,5 Stück
guter Weinbrand oder Cognac 1,5 Liter

Zubereitung

1.Bei den Hagebutte die Spitzen und Stengel abschneiden, dann die Hagebutten in eine große Glasschüssel geben, den Zucker darüberstreuen und gut vermischen, und über Nacht an einem kühlen Ort durchziehen lassen.

2.Am nächsten Tag vorsichtig in ein Ansatzglas oder eine große bauchige Flasche füllen, die Gewürze dazugeben , mit dem Weinbrand ( Cognac ) aufgießen und das gut verschlossene Glas ( Flasche ) an einem hellen Platz 2 - 2 1/2 Monate stehen lassen.

3.Danach den Ansatz durch ein Sieb, das mit einem sauberen Mulltuch ausgelegt ist gießen, den Ansatz in saubere Flaschen oder Karaffen füllen und nochmals an einem kühlen, dunklen Ort ruhen lassen.

4.Hagebutten enthalten sehr viel Vitamin C Vitamin A, B, der Likör hilft vor allem bei Magenbeschwerden.

5.Die beste Erntezeit für Hagebutten (Hambutten, Hahnebutte, Apfelrose oder Hiften) nach dem ersten Frost. Sie schauen dann etwas verschrumpelt aus, aber dann sind sie genau richtig zum Ernten. Sehr gut schmecken Hagebutten, wenn man Äpfeln zugibt.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hagebutten - Likör“

Rezept bewerten:
4,94 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hagebutten - Likör“