Pflaumenknödel mit Kompott

30 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln 1 kg
Mehl 100 gr.
Stärke 100 gr.
Ei 1
Pflaumen etwas
Salz etwas
Zucker etwas
Zimt etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
499 (119)
Eiweiß
2,5 g
Kohlenhydrate
26,3 g
Fett
0,1 g

Zubereitung

1.Kartoffeln als Pellkartoffeln kochen, abkühlen lassen und schälen, durch eine Kartoffelpresse geben, Ei, Mehl und Salz zugeben und zu einem Teig verarbeiten, Stärke bei Bedarf zugeben Teig muss noch klebrig sein, zu einer Rolle formen, in Stärke walzen, in ca. 8-10 Stücke schneiden

2.Pflaumen vom Stein entfernen und ein Würfelzucker einlegen Pflaumen in den Teig geben und Knödel formen In heißes, gesalzenes Wasser geben und 15-20 Minuten ziehen lassen restliche Pflaumen (auch entsteint) mit Zucker und Zimt in einen Topf geben und kurz aufkochen lassen

Auch lecker

Kommentare zu „Pflaumenknödel mit Kompott“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pflaumenknödel mit Kompott“