Kartoffelknödel

leicht
( 31 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Kartoffeln mehlig 1 kg
Kartoffelmehl 150 g
Eier 2 kleine
Meersalz aus der Mühle 1 EL
Butter 20 g
Muskatnuss frisch gerieben etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
477 (114)
Eiweiß
1,7 g
Kohlenhydrate
23,0 g
Fett
1,4 g

Zubereitung

1.Die Kartoffeln gut waschen und ´mit der Schale garkochen.

2.Kartoffeln kurz abkühlen lassen, pellen und durch eine Kartoffelpresse drücken.

3.Kartoffelmehl, Butter, Salz und Muskatnuss zufügen und zu einem Teigklumpen verkneten.

4.Nachdem der Teigklumpen etwas quellen konnte, auf bemehlter Arbeitsfläche aus dem Teigklumpen eine Rolle formen.

5.Von der Teigrolle gleichmäßig große Scheiben abschneiden zu Kugeln formen und in köchelndes Salzwasser geben.

6.Nun die Knödel bei schwacher Hitze ca. 15 bis 20 Minuten ziehen lassen.

7.Tipp: Wer mag kann die Knödel auch mit geröstetem Brotwürfeln füllen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffelknödel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 31 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffelknödel“