Graupensüppchen mit Rindfleisch

30 Min leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Tafelspitzbrühe alternativ Rindfleischbrühe 1,5 Liter
Suppengrün frisch 1 Bund
Gerste Perlgraupen 200 g
Kartoffel gegart 1 gross
Salz 1 TL

Zubereitung

1.Suppengrün waschen, nach Belieben schneiden und in der Brühe ca. 20 Min. kochen. Graupen gut spülen und am besten separat kochen mit Salz. Kartoffel schälen und in ganz feine Würfel schneiden. Ebenso separat mit Salzwasser kochen. - So bleibt der intensive Geschmack der Fleischbrühe erhalten und sie bleibt klar !!!

2.Graupen und Kartoffel in einem Sieb abschütten und kurz abspülen - dann bleibt die Suppe auch schön klar.Ein Stück vom Tafelspitz in mundgerechte schneiden und in die Suppe geben. Dazu Brot, Brötchen oder Baquette Guten Appetit !

Auch lecker

Kommentare zu „Graupensüppchen mit Rindfleisch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Graupensüppchen mit Rindfleisch“