Graupensuppe so wie meine Oma sie gemacht hat

1 Std 30 Min leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
leicht durchwachsenes Rindersuppenfleisch 1 kg
Suppengrün frisch 1 Bund
mittelgroße Perlgraupen 150 gr
Kartoffeln 4 dicke
Salz etwas
Brühe gekörnt etwas
Sahnemerrettich etwas

Zubereitung

1.Suppenfleisch in 1Liter kaltem Salzwasser zum Kochen bringen. Etwa 1 1/2 Std köcheln lassen.

2.Graupen einweichen , Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Suppengrün putzen und klein scheiden.

3.Etwa 30 Min vor Kochzeitende Graupen zugeben und mit gekörnter Brühe kräftig abschmecken. 15 Min später die Kartoffeln und das Suppengrün (ausser Petersilie) zu fügen. Evtl. nochmal abschmecken. Mit Petersilie garnieren und servieren.

4.Dazu das Suppenfleisch mit Sahnemeerrettich geniessen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Graupensuppe so wie meine Oma sie gemacht hat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Graupensuppe so wie meine Oma sie gemacht hat“