Mexikanisch - Albondiguitas – Fleischbällchen

25 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rind Hackfleisch frisch mager 500 Gramm
Schweinemett 500 Gramm
Reis gekocht 150 Gramm
Zwiebel gehackt 1 Stk.
Knoblauchzehen gepresst 2 Stk.
Koriander frisch oder glatte Petersilie fein gehackt 2 EL
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Schwein Fett (Schmalz) zum Ausbraten etwas
Zahnstocher etwas

Zubereitung

1.Alle Zutaten miteinander vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Aus der Hackfleischmischung ca. 12 Bällchen formen. In einer Pfanne das Schmalz erhitzen und Fleischbällchen rundherum Knusprig braten.

2.Je ein Albondiguita auf einen Zahnstocher stecken und mit Salsa Cruda servieren.

3.Eine Variante ist, dass man die Fleischbällchen in einer Tomatensoße gar dünstet und sie mit Reis serviert

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mexikanisch - Albondiguitas – Fleischbällchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mexikanisch - Albondiguitas – Fleischbällchen“