Röstkartoffeln mit Olivendip

Rezept: Röstkartoffeln mit Olivendip
2
1
143
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
300 g
kleine Kartoffeln
8 EL
Olivenöl
2 EL
gehackte Pinienkerne
1 Bund
frischer gehackter Basilikum
1
gehackte Knoblauchzehe
50 g
grüne Oliven ohne Stein, gehackt
2 EL
frisch geriebener Manchego
Lorbeerstiele
Salz
Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
11.09.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
3701 (884)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
0,2 g
Fett
100,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Röstkartoffeln mit Olivendip

Minz-Schokolade No 2
Obstquark mit Cornflakes und Nüsse

ZUBEREITUNG
Röstkartoffeln mit Olivendip

1
Kartoffeln in der Schale garen, abkühlen lassen, pellen und vierteln. 6EL Olivenöl erhitzen und die Kartoffeln darin knusprig braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen und mit Salz und Pfeffer würzen.
2
Die restlichen Zutaten: 2EL Olivenöl, Pinienkerne, Basilikum, Knoblauch, Oliven, Manchego, Salz und Pfeffer mischen, pürieren und einen Dip herstellen.
3
Die Kartoffeln auf die Lorbeerstiele stecken und dazu den Olivendip reichen

KOMMENTARE
Röstkartoffeln mit Olivendip

Benutzerbild von sarmate
   sarmate
Also der Olivendip klingt äußerst lecker!!!!! GLG *****

Um das Rezept "Röstkartoffeln mit Olivendip" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung