Enikös Backkartoffeln mit Kräuterquark, dazu Zwiebelsalat

Rezept: Enikös Backkartoffeln mit Kräuterquark, dazu Zwiebelsalat
Wieder mal was von daheim
17
Wieder mal was von daheim
01:00
20
4324
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kg
Kartoffeln, nicht zu groß
500 gr.
Quark
50 ml
Milch
3 Stk.
Tomaten, getrocknet
1 Bd
Petersilie, großblättrig
2 Stk.
Knoblauchzehen
Salz
Pfeffer aus der Mühle
ein paar Tropfen Olivenöl
Paprika, edelsüß
etwas Rapsöl zum Kartoffeln einreiben
1 Stk.
Zwiebel weiß
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
25.08.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
301 (72)
Eiweiß
12,0 g
Kohlenhydrate
4,0 g
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Enikös Backkartoffeln mit Kräuterquark, dazu Zwiebelsalat

Kartoffel - Gemüse Pfanne

ZUBEREITUNG
Enikös Backkartoffeln mit Kräuterquark, dazu Zwiebelsalat

1
Die Kartoffeln gründlich mit der Schale waschen und in der Länge durchschneiden. Etwas Öl in den Händen geben und die Kartoffeln damit gut einreiben. In einem Blech legen, mit der geschnittenen Seite nach oben und mit Salz, Pfeffer und Paprika bestreuen.
2
Im vorgeheizter Backröhre bei 250° etwa 30 Minuten backen, bis die Oberfläche knusprig ist. Sind die Kartoffeln groß, würde sich dann die Backzeit verlängern.
3
Quark mit Milch verrühren. Petersilie, die getrockneten Tomaten und den Knoblauch klein schneiden und zu dem Quark geben, Ein paar Tropfen Olivenöl dazu geben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Kräftig umrühren, fertig.
4
Die Zwiebel in hauchdünne Scheiben schneiden, mit Olivenöl beträufeln. Mit Salz und Pfeffer würzen. Am besten schmeckt dieser Salat, wenn etwa 1-2 Stunden steht.

KOMMENTARE
Enikös Backkartoffeln mit Kräuterquark, dazu Zwiebelsalat

Benutzerbild von federkiel
   federkiel
Ich mache an den Quark auch gerne Leinöl. Die Backkartoffeln sehen sehr lecker aus, schön knusprig. Den Zwiebelsalat kenne ich auch nicht, wird aber nachgemacht, versprochen. Ganz liebe *chen und Grüße von Gabi
HILF-
REICH!
Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das ist eine sehr köstliche zubereitung, ein feines Rezept, tolle Idee, verdiente 5☆☆☆☆☆chen dafür, LG Detlef und Moni
Benutzerbild von chrissi720
   chrissi720
... mmmhhh ... ganz meine Wellenlänge ... mag ich seehr gerne ... beim Zwiebelsalat stimme ich dir zu, mach ich auch öfter so und ist immer wieder lecker ... :-) LG Christa
Benutzerbild von HOCI
   HOCI
dafür lasse ich gerne alles stehen und liegen, 5* und glg christine
Benutzerbild von Fable
   Fable
Uh,das sieht lecker aus.Direkt mal ausprobieren :) !

Um das Rezept "Enikös Backkartoffeln mit Kräuterquark, dazu Zwiebelsalat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung