Ofenkartoffel-Salat

1 Std 5 Min leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln klein 800 Gramm
Champignons braun 400 Gramm
Paprika 1 rote
Paprika 1 gelbe
Knoblauchzehen 2
Olivenöl 3 Esslöffel
grobes Meersalz 1 Esslöffel
Cayennepfeffer 1 Prise
Paprika edelsüß 1 Prise
Rosmarin 3 Zweige
Honig flüssig 1 Esslöffel
Kräuteressig 2 Esslöffel
Oliven wer mag schwarze

Zubereitung

1.Die Kartoffeln waschen und halbieren ,Pilze putzen in grobe Stücke schneiden , Paprika von den Kernen befreien und inStreifen schneiden.

2.Alles auf ein Backblech geben, Knobi schälen ,kleinhacken und mit den Salz ,Cayennepfeffer und den Paprikapulver zu den Olivenöl gebe und gut verrühren

3.Nun mit den Rosmarin über die Kartoffeln geben gut vermengen und ab damit in den 200c. warmen Ofen für ca.30-40 Minuten ,zwischendurch immer einmal umrühren

4.Den Rosmarin herausnehmen ,Essig mit Honig verrührenund mit den Ofenkartoffeln vermengen ,wenn nötig nochmals nachwürzen mit Salz und Pfeffer.

5.Wer möchte kann noch ein paar entsteinte schwarze Oliven mit untermengen.

6.Dieser Salat passr zu vielen Kurzgebratenen -- Guten Appetit ;:-)

Auch lecker

Kommentare zu „Ofenkartoffel-Salat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ofenkartoffel-Salat“