Wildschwein - Schmortopf

leicht
( 52 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Wildschweingulasch 500 g
Zwiebeln 2
Karotten 2
Lauch - kleine - 1 Stange
Salz , Pfeffer frisch gemahlen etwas
Mehl 1 EL
Gemüsebrühe - instant - 250 ml
trockener Rotwein 250 ml
zerstoßene Wacholderbeeren 5
Lorbeerblatt 1
Nelke, 1
Pfefferkörner etwas
Thymian 1 TL
Rosmarin 1 TL
Johannisbeergelee 1 EL
Essig 1 EL
Cayennepfeffer etwas
Butterschmalz 1 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1364 (326)
Eiweiß
2,4 g
Kohlenhydrate
30,9 g
Fett
21,2 g

Zubereitung

1.Fleisch abbrausen und trockentupfen .Zwiebeln schälen , halbieren und grob hobeln .Karotten putzen , waschen und in Scheiben schneiden . Lauch putzen , waschen und in Ringe schneiden .

2.In dem erhitzten Butterschmalz das Fleisch kräftig anbraten , bis es Farbe bekommt .Zwiebeln zum Fleisch geben und mitbraten . Karotten und Lauch dazugeben und auch mitbraten .Tomatenmark dazurühren und kurz mitrösten .Mehl darüber stäuben und ebenfalls mitrösten .

3.Mit dem Rotwein ablöschen und die Brühe dazugießen . Lorbeerblatt , Wacholderbeeren ,Nelke, Pfefferkörner , Thymian ,Rosmarin und das Gelee unterrühren . Zugedeckt ca 70 Minuten schmoren lassen .

4.Den Schmortopf mit Essig , Salz , Pfeffer und Cayennepfeffer abschmecken .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Wildschwein - Schmortopf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 52 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Wildschwein - Schmortopf“