Bacon-Zucchini-Brot

Rezept: Bacon-Zucchini-Brot
Perfekt als Zwischenmahlzeit oder als Frühstück
5
Perfekt als Zwischenmahlzeit oder als Frühstück
00:05
0
837
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 Scheiben
Brot geröstet
2 Scheiben
Bacon
2 Scheiben
Zucchini
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
31.08.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Bacon-Zucchini-Brot

Spiegeleierbrote
Frühstücksbrot
Pausenbrot
Mein Abendbrot

ZUBEREITUNG
Bacon-Zucchini-Brot

1
Als erstes den Bacon in der Pfanne anbraten. Die Zucchinischeiben nach Geschmack würzen (ich habe Salz, Pfeffer und etwas Chili genommen) und ebenfalls mit anbraten. as
2
Das Brot rösten (mir schmeckt Weißbrot am besten dazu) und eine dünne Schicht Margarine o. Butter auftragen.
3
Den Bacon und die Zucchinischeiben nach dem anbraten auf ein Stück Küchenkrepp legen, damit das überschüssige Fett vom Braten aufgesaugt wird.
4
Anschliessend eine Scheibe Bacon, die Zucchini und zum Schluss die letzte Scheibe Bacon auf das Brot legen (in der Reihenfolge). Die zweite Brotscheibe darüberlegen und fertig.

KOMMENTARE
Bacon-Zucchini-Brot

Um das Rezept "Bacon-Zucchini-Brot" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung