Schneller Zwiebelkuchen

Rezept: Schneller Zwiebelkuchen
Paßt lecker zum Federweißen !!
68
Paßt lecker zum Federweißen !!
01:00
7
184313
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 Pk.
Blätterteig tiefgefroren
200 g
Magerspeck
1 kg
Zwiebel
125 ml
Brühe instant
6
Eier
200 g
Sahne, sauer
Salz
Pfeffer aus der Mühle
300 g
Emmentaler geraspelt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
28.08.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
535 (128)
Eiweiß
8,9 g
Kohlenhydrate
4,2 g
Fett
8,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Schneller Zwiebelkuchen

Ohßeauch - Ochsenaugen

ZUBEREITUNG
Schneller Zwiebelkuchen

1
Blätterteig auftauen, in Blechgröße ausrollen, auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben. 10 Minuten ruhen lassen. Mit einer Gabel mehrmals instechen. bei 200 Grad 15 Minuten backen
2
Speck fein Würfeln, Zwiebeln halbieren und in Scheiben schneiden. Speck auslassen und die Zwielbelscheiben im Speckfett anbraten. Brühe angießen. Alles 5 Minuten köcheln lassen.
3
Eier, saure Sahne und Käse unterrühren, mit wenig Salz und reichlich Pfeffer würzen. Die Masse auf dem Teig verteilen und für weitere ca. 20 Minuten backen
4
PS : Bei meiner Tochter gab es letztens den schnellen Zwiebelkuchen... mir brachte sie "nur" die Photo´s mit!

KOMMENTARE
Schneller Zwiebelkuchen

Benutzerbild von Tischdeckentante
   Tischdeckentante
Neuen Wein gibt es schon bei uns, nun schnell wieder Zwiebelkuchen backen, 5****** mal für eine andere Idee. LG INGE
   gelbepaprika
Geht um einiges schneller als mit Hefeteig 5 ***** dafür. LG Dorothea
Benutzerbild von Zerzura
   Zerzura
Und schwuppdiwupp in mein KB gehupst....dafür 5***** zurückgelassen und viele liebe Grüße, Martina
Benutzerbild von imhbach
   imhbach
hab ich sofort geklaut 5* LG Manfred
Benutzerbild von gotti47
   gotti47
ganz schnelle 5* verdient, 5*

Um das Rezept "Schneller Zwiebelkuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung