Bündner Röteli

Rezept: Bündner Röteli
Die etwas längere Wartezeit wird mehr als belohnt....!
1
Die etwas längere Wartezeit wird mehr als belohnt....!
00:15
2
10185
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Liter
Obstbranntwein
100 gr
Dörrkirschen
1
Vanillestängel
1
Zimtstange
0,5
Zitrone, nur Schale
5 dl
Wasser
150 gr
Zucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
18.08.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Bündner Röteli

BiNe S 43 CREME MIX

ZUBEREITUNG
Bündner Röteli

1
Obstbrantwein, Dörrkirschen, Vanillestängel und Zimtstange zusammen in ein Einmachglas füllen. Verschlossen 3 Wochen bei Zimmertemperatur stehen lassen, gelegentlich schütteln.
2
Wasser und Zucker in einer weiten Pfanne auf 1 dl einkochen lassen , auskühlen.
3
Brantweinmischung zum Sirup geben, nochmals 1 - 2 Tage stehen lassen, durch ein Sieb filtieren, in eine saubere, gut schliessende Flasche füllen.
4
Ergibt ca. 1 Liter Likör Haltbarkeit: 8 - 9 Monaten, an einem dunklen kühlen Ort

KOMMENTARE
Bündner Röteli

Benutzerbild von MaddinW
   MaddinW
Hicks! Prost! Hab das mal ausprobiert, also ein Liter Obstbranntwein müssen erstmal von einer Person geschafft werden... ;-) Sehr leckere fün Sternchen! Hicks!
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Fw-Commander
   Fw-Commander
Das hört sich toll an, muss ich probieren. 5* für Dich und viele Grüße Frank

Um das Rezept "Bündner Röteli" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung