Crepes Suzette

50 Min mittel-schwer
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mehl 250 Gramm
Vanilleschote / das Mark 2 Stück
Salz 1 Messerspitze
Eier Freiland 4 Stück
Milch 0,5 Liter
Öl zum Backen etwas
Zucker 125 Gramm
Orangen /Apfelsinen Stück
Zitrone Stück
Orangenlikör 6 cl
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
808 (193)
Eiweiß
4,5 g
Kohlenhydrate
37,0 g
Fett
1,1 g

Zubereitung

1.Das Mehl mit Vanillemark,Salz,Eiern und Milch verrühren und 20 Min. quellen lassen.

2.Eine Bratpfanne oder eine Crepes Pfanne mit Öl auspinseln und nacheinnander 12 hauchdünne Pfannkuchen backen.

3.Die Crepes nebeneinander auf Pergamentpapier auskühlen lassen.

4.Drei Eßl. Zucker in einer Flambierpfanne schmelzen und braun werden lassen.

5.Den restlichen Zucker zugeben. Apfelsinen und Zitronensaft zugießen. Kurz aufkochen und bei schwachen Hitze 10 Min. einkochen lassen.

6.Die Crepes nacheinnander in die Pfanne legen. Mit dem Saft beschöpfen und schnell zu einem Dreieck zusammenfalten.

7.Wenn alle Crepes gefaltet sind,wieder in die Flambierpfanne legen. Orangenlikör darübergießen,anzünden und den Alköhol ausbrennen lassen.

8.Crepes mit dem Sud und feinen Orangenstreifen servieren.

9.Die gebackenen Crepes sind auch zum Tiefkühlen geeignet.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Crepes Suzette“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Crepes Suzette“