4.) Gang Dessert

50 Min leicht
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Für die Crêpes
Mehl 100 gr.
Milch 200 gr.
Eier 2 Stk.
Butter flüssig 2 EL
Bourbon-Vanillezucker 1 Päckchen
Salz, Zitrone etwas
Zucker 1 gr.
Orangenragout
Orangen unbehandelt 3 Stk.
Weißwein 50 gr.
Cointreau 40 gr.
Bourbon-Vanillezucker 1 Päckchen
Zucker 2 TL
Butter 1 TL
Weizenstärke 5 gr.
Vanilleeis
Milch 300 gr.
Sahne 30% Fett 200 gr.
Zucker 90 gr.
Vanilleschote 1 Stk.
Eigelbe 4 Stk.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
891 (213)
Eiweiß
3,0 g
Kohlenhydrate
22,0 g
Fett
11,3 g

Zubereitung

Für die Crêpes

1.Mehl,Eier, Zucker,Gewürze, Milch kräftig glatt rühren. Dann die flüssige Butter unterrühren, und den Teig quellen lassen.

Orangenragout

2.Zwei Orangen filetieren, und den restlichen Saft davon ausdrücken. Die dritte Orange auspressen, und den ganzen O-saft aufheben.Butter,Zucker,Vanillezucker in eine Pfanne auflösen und leicht karamellisieren. Mit O-saft ablöschen, und Weißwein und Cointreau dazu geben.alles etwas einkochen lassen, und leicht mit Weizenpuder abbinden.Die Orangenfilets hinein legen .

backen der Crêpes

3.in eine Pfanne ein hauch von Öl geben, und bei mäßiger Hitze vier schöne dünne Crêpes backen und gleich nach dem Backen zu einem Dreieck einschlagen. Die fertigen Crêpes in eine saubere Pfanne legen, und das warme Orangenragout darüber geben.

Vanilleeis

4.Milch ,Sahne,Zucker,Vanilleschote aufgeschnitten und ausgekratzt sowie Eigelbe in einen Topf geben. Dann auf dem Herd unter kräftigem schlagen zur Rose abziehen. (das heißt 80°) taucht man einen Holzlöffel in die Masse und pustet dann nach dem heraus ziehen auf die Eismasse sollte eine Rose auf dem Löffel zu sehen sein.Wird die Masse heißer oder kocht flocke die Eigelbe aus und die masse ist für eis nicht mehr zu gebrauchen. Die Eismasse etwas abkühlen lassen, und in einer Eismaschine gefrieren.das dauert ca. 5min. Ich mache das in meinem Betrieb habe nur zwei Minuten bis Daheim.

Anrichten

5.Die Pfanne mit den Crêpes und Orangenragout auf dem Herd leicht erwärmen. Die Teller mit etwas Schoko Soße Garnieren. Vanilleeis und Orangenmousse rechts und links auflegen, und die warmen Crêpes mit Orangenragout in die Mitte setzen Dazu einen Süßwein aus dem Roussillon einfach nur lecker....

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „4.) Gang Dessert“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„4.) Gang Dessert“