Zucchini & Cocktailtomaten – eingelegt

15 Min leicht
( 40 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Zucchini frisch 600 g
Cocktailtomaten, rot/gelb 300 g
Thymianzweige 6 Stk.
Knoblauchzehen, in Achtel 4 Stk.
Pfeffer bunt 1 EL
Salz 1 TL
Ingwerpulver 1 TL
Honig 1 EL
Essig, z.B. Weißweinessig 100 ml
Öl, z.B. Olivenöl, zum Auffüllen ca. 600 ml

Zubereitung

1.Zucchini putzen (evtl. entkernen), in Streifen schneiden zusammen mit dem Knoblauch und dem Thymian in einem Sud aus dem Pfeffer, Salz, Ingwerpulver, Honig und dem Essig einige Minuten dünsten. Abkühlen lassen. Tomaten putzen und mehrmals einstechen (Zahnstocher).

2.Die Zucchini, Tomaten, Knoblauch in saubere sterile Gläser verteilen, Sud incl. Kräuter hinzufügen. Alles mit Olivenöl auffüllen, das Gemüse sollte vollständig bedeckt sein und fest verschließen.

3.Vor dem Verzehr einige Tage durchziehen lassen. Kühl und dunkel aufbewahrt einige Monate haltbar. Das Öl kann nach dem Verzehr des Gemüses noch weiter zum Kochen benutzt werden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zucchini & Cocktailtomaten – eingelegt“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 40 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zucchini & Cocktailtomaten – eingelegt“